WER VERMISST MICH ?

Liesa, so nennen wir die schwarz-weiße Fundkatze und Kuschelmaus, sie wurde in Bargteheide gefunden. Leider ist sie weder gechippt noch tätowiert. Wenn sich niemand für die bezaubernde Katzendame meldet, wird sie gechippt, geimpft und kastriert in ein neues Zuhause abgegeben.

ERNA

Erna, ist ca. 5 Jahre, lebt gerne mit einer oder mehreren Katzen zusammen. Sie ist eine neugierige, aber schüchterne Katzendame, bei der man etwas Geduld und Zeit braucht, bis man ihr Herz erobert. Erna ist kastriert, gechippt und geimpft, so dass sie zeitnah aus dem Tierheim ausziehen kann.

EDWARD

Edward, ca. 6 Jahre, ist ein kleiner Einzelgänger. Menschen findet er anfangs auch eher zum Abgewöhnen, aber mit etwas Zeit und Geduld wird auch er merken, dass nicht alle Menschen eigenartig sind. Freigang sollte er auf jeden Fall bekommen, denn ihm würde ein Job als Mäusejäger sehr zusagen! Edward ist gechippt, geimpft und kastriert, hätte also gegen einen baldigen Auszug nichts einzuwenden!


FIENE

VERMITTELT

„Fiene“ ist eine kleine schildpatt-farbene Prinzessin. Gesucht wird ein neues Zuhause mit vorhandener Katze oder mit einem der vielen Katzenkumpels, die am 14.8.2019 bei uns ins Tierheim gezogen sind. Fiene ist scheu, aber freundlich, und beobachtet Menschen sehr neugierig. Die Kleine ist ca. 5 Jahre alt, gechippt, kastriert und geimpft. Sie sitzt sozusagen auf gepackten Koffern, um in ihre neue Familie zu ziehen.

MARVIN

VERMITTELT

„Marvin“ so nennen wir den jungen Fundkater aus Hammoor, der seit dem 29.8.2019 bei uns im Tierheim ist. Marvin ist noch etwas ängstlich und sucht eine Familie, die etwas Geduld mit ihm hat. Er würde auch gerne als Zweitkatze zu einer souveränen Katze ziehen. Marvin ist ca. 2 Jahre alt, gechippt, kastriert und geimpft. Er könnte also praktisch direkt ausziehen!

KATZENKINDER

Beispielfoto

Wir, das sind die Katzenkinder, die jetzt die Welt entdecken wollen. Das Foto ist nur ein Beispielfoto von einigen Katzenkindern. Wir sind alle unterschiedlich hübsch, einige haben getigertes Fell oder schwarzes oder schwarz-weißes, oder andere Farbzusammenstellungen. Uns bekommt man aber nur im Doppelpack.

BERTA

Die Perserdame Berta ist ca. 2015 geboren. Sie ist eine sehr schmusige Gesellin. Sie mag Artgenossen nicht so gerne und wäre als Wohnungskatze geeignet, dann sollten die neuen Besitzer aber nicht in Vollzeit arbeiten, denn Berta ist nicht gerne alleine.

NOTFALL – MINKA

Die Katzenrentnerin Minka ist im Mai 2004 geboren. Sie wurde vom Tierheim mit 10 Wochen in ihr neues Zuhause vermittelt. Nun kann ihre Besitzerin sie leider nicht mehr versorgen. Minka ist gar nicht gerne wieder im Tierheim. Sie ist Freigang gewohnt. Wer hat ein großes Herz für sie? Minka ist nicht schmusig und eher reserviert. Wer gibt der alten Dame ein ruhiges erwartungsfreies Zuhause ?