WER VERMISST MICH?

Diese Perserkatze wurde am 11.3.2019 ins Tierheim gebracht. Zugelaufen ist sie vor ca. 3 Monaten in Hoisdorf, in der Straße Lunken. Sie ist verwahrlost, sehr mager, verfilzt und voll mit Zecken und Flöhen. Die sehr schmusige Katze ist zur Zeit zum Aufpäppeln in einer Pflegestelle untergebracht.

KURT

Der Kater „Kurt“ ist zwei Jahre alt. Er ist sehr selbstbewusst und benötigt seinen Freigang. Evtl. würde er sein neues Zuhause mit einem anderen Stubentiger teilen.

HERR SCHRÖDER

Der Kater „Herr Schröder“ ist am 28.7.2012 geboren. Er ist ein selbstbewusster und schmusiger Kater, der seinen Freigang genießen möchte. Er mag keine anderen Artgenossen im Haushalt. Kinder im zukünftigen Zuhause sollten schon älter sein.

SIGI

Der schwarz-weiße Kater „Sigi“ ist 2005 geboren und Freigänger. Er ist geimpft und kastriert, freundlich und zutraulich. Dennoch sollte er zu katzen-erfahrenen Menschen umziehen. Sigi steht nicht auf andere Stubentiger, er möchte seinen Dosenöffner lieber alleine in Anspruch nehmen und sein Reich für sich haben.

POPPY + OLIVIA

VERMITTELT

Die beiden weiblichen Katzen „Poppy + Olivia“ sind im Mai und September 2018 geboren. Sie wurden im Papiercontainer entsorgt und haben jetzt zum Glück bei uns im Tierheim Schutz gefunden. Beide sind jetzt kastriert worden. Poppy + Olivia sind lebhaft, spielen und schmusen gerne. Zusammen suchen sie jetzt ein schönes neues Zuhause.