ANDY

Der Rüde Andy vom Hause Schmuck, ist ein reinrassiger langstockhaar Schäferhund. Andy ist am 1.5.2017 geboren, gechipt, kastriert und kennt Grundkommandos, die ausbaufähig sind.

Ich muss meinen fast 4 jährigen Schäferhund gegen eine Schutzgebühr abgeben. Andy ist eigentlich ein ganz Lieber, aber braucht viel mehr Beschäftigung. Wir haben leider einiges in der Erziehung falsch gemacht, weswegen es nicht ganz einfach ist. Er steht sehr unter „Strom“, zudem hat er auch schon Menschen gebissen (aus der Situation heraus bei Hundebegegnungen, keine fremden Menschen gebissen!), mehr dazu gerne in einem telefonischen Gespräch. Er braucht eine konsequente Hand, die sich durchsetzen kann und ihm klare Grenzen setzt.

Kinder kennt er leider gar nicht, weswegen eine Familie für ihn eher nicht in Frage kommen würde.

Deswegen soll er am liebsten nur an eine alleinstehende Person, die viel Zeit hat und mit ihm eventuell auch in den Sport geht. Nur nachweislich in gute Hände.

Er kennt die Grundkommandos wie Sitz, Platz und Fuß.

Bei weiteren Fragen melden unter: 0176 / 40482360

BOBBY

BOBBY, geb. 05/2020, kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft. Bobby ist draußen aufgewachsen. Im März diesen Jahres hatte der Kater einen ungeklärten Unfall, bei dem er sich seinen Schwanz schwer verletzte. In diesem Zustand wurde er völlig hilflos aufgefunden. Eine sofortige Operation konnte seinen Schwanz nicht mehr vollständig retten. Trotz schwerer Verletzung hat er sich relativ schnell erholt, ist lebenslustig, agil, sehr anhänglich, verspielt und über jede Streicheleinheit hoch erfreut.

Vorteilhaft wäre eine Vermittlung als Einzelkater aus unserer Pflegestelle – erreichbar unter 0174/1980 475.

7.4.2021

AKITA INU HÜNDIN

Ich bin am 05.12.2020 geboren und komme ursprünglich von einem Züchter aus Rumänien.  Ich bin gechipt, entwurmt und besitze einen Heimtierausweis. Mein Frauchen und Herrchen haben einen 3 jährigen Sohn, der mir leider zu wild ist. Daher suche ich ein Frauchen oder Herrchen mit Einfühlungsvermögen, souveräner Ruhe und Geduld in der Erziehung. Ich genieße jede Streicheleinheit und möchte meinem Frauchen / Herrchen gefallen.  Mein aktuelles Gewicht: 11kg Ich werde einmal 61cm groß. Aussehen:

Fell: hartes, gerades Deckhaar mit weicher, dichter Unterwolle

Farbe: rot, sesam, gestromt, weiß, je mit weißen Abzeichen an Kopf, Brust, Beinen, unter dem Bauch und unter der Rute.

Ich würde mich so sehr freuen eine neues Zuhause zu finden.
Kontakt bitte unter: charlinski@hotmail.de

2.4.2021

BORIS+BILBO+DITSCH

Diese drei Süssen Jungs suchen ein neues Zuhause. Boris und Bilbo sind am 8.2. und Ditsche am 12.2.21 geboren. Am 24.3. werden sie kastriert und können dann zeitnah ausziehen. Sie werden nicht in Einzelhaltung vermittelt. Kleine Meerschweinchen brauchen immer ein Erzieherschwein.
Wenn Meerschweinchen draussen leben sollen, sollten sie mindestens zu viert sein. Da die Jungs keine Aussenhaltung gewöhnt sind, können sie erst nach draussen ziehen, wenn es kontinuierlich über 10C‘ warm ist. Sie leben jetzt in Ahrensburg.

Bei Interesse : 017648232735

13.3.2021

JAX

Jax ist ein wunderschöner, eineinhalbjähriger Mischlingshund aus Fuerteventura. Der Bardino-Podenco-Mix ist geimpft, kastriert und gechippt. Seit drei Wochen lebt er auf einer Pflegestelle in Schleswig-Holstein. Jax ist sehr aufgeweckt, Menschen gegenüber äußerst freundlich und er liebt es auch, auf dem Sofa zu kuscheln. Leider kann er derzeit nicht gut mit anderen Hunden, weil Jax selbst von einem viel größeren Hund überfallen wurde. An diesem Trauma wird bereits mit einer Trainerin gearbeitet und er zeigt gute Fortschritte.

Jax ist ca. 60 cm groß, athletisch und wiegt knapp 25 Kilo. An der Leine geht er schon zuverlässig und auch die Grundkommandos sitzen. In den letzten Wochen hat er sich immer wieder als „Frauenschwarm“ entpuppt. Leider kann er nicht länger auf der Pflegestelle bleiben. Wir suchen daher für Jax eine Einzelperson oder eine Familie mit Hundeerfahrung, die ihm die notwendige Zeit gibt, um sich einzugewöhnen. Kinder (ab ca. 10 Jahren) sind kein Problem, wenn sie sich einem Hund respektvoll gegenüber verhalten. Bei der Eingewöhnung würden auch der vermittelnde Verein und die Trainerin hilfreich zur Seite stehen.

Kontakt: informerhh@me.com oder 0171 1200086.

12.11.2020

ROSI

Leider ist ihr letzter Freund verstorben und wir suchen eine neues Zuhause für die vier Jahre junge Dame Namens Rosi, damit sie nicht mehr so alleine ist. Rosi ist ein recht aufgeschlossener Sittich und würde sich über neue Freunde riesig freuen.

Kontakt bitte unter Handy: 0162/2170789

3.11.2020

BALU

Balu ist ein zweijähriger Mischlingshund aus Rumänien, welcher seit 1,5 Jahren bei einer Familie am Rande von Hamburg gewohnt hat. Er ist ängstlich, aber wenn er vertrauen findet, dann ist er sehr verkuschelt und treu. Er ist kerngesund, etwas kleiner als ein Labrador und kastriert.
Ich hatte ihn selber nur 2 Tage bei mir, er hat sich von mir streichelt lassen und wir sind gemeinsam Gassi gelaufen. Da Balu aber durch seine Unsicherheit andere Hunde angebellt und geknurrt hat, habe ich Angst vor ihm gehabt und mich nicht in der Lage gefühlt ihn bei mir zu behalten. Ich arbeite nämlich in einem Büro mit vielen Hunden. 

Kontakt unter Handy: 0171 1200086.

16.9.2020

ASSOS

Assos ist ca. 11 Jahre alt. In seinen Papieren wird er als Mix geführt. Niemand weiß genau, was in ihm steckt. Aufgrund seines Alters kann er nicht mehr lange (Max. 2-3h) an sich halten, bevor er sich lösen muss. Dieses kann ich nicht mehr gewährleisten. Auch möchte ich es ihm nicht weiter zumuten, dass er sich in der Wohnung lösen muss. Assos an sich ist ein lieber Kerl. Innerhalb der Familie ist er der Schlumpf schlecht hin, möchte spielen und kuscheln. Außerhalb seiner vier Wände verhält er sich anders, hier ist er der Beschützer der Familie. Fremde lässt er nicht an sich oder uns heran. Sobald jedoch Vertrauen da ist und er seine Umgebung kennt, ist er der besagte Schlumpf.

Als Ansprechpartner bin ich fast jederzeit erreichbar. Am besten Mobil über die 0174 85 6666 1 oder auch gerne per E-Mail: christian.hellstroem@gmail.com

22.7.2020

MOGLIE

Moglie ist ein 2 1/2 Jahre alter Herdenschutzhund aus Rumänien. Zur Zeit lebt Moglie bei uns in der Wohnung, was für ihn nicht ideal ist. Aus diesem Grunde suchen wir hundeerfahrene Menschen mit Zeit , Geduld, Haus und Garten in ländlicher Umgebung, die bereit sind, noch etwas an seinem Verhalten zu arbeiten. Moglie ist stubenrein und leinenführig und hat auch schon einiges in den 2 Jahren, die er jetzt bei uns ist, gelernt. Allerdings ist er seinem Wesen entsprechend sehr territorial, weshalb möglichst keine Kinder im Haushalt leben sollten. Auto fahren ist für ihn kein Problem. Ein schon vorhandener ruhiger Hund wäre sicher von Vorteil , da Moglie nicht gern allein bleibt.
Bei Interesse gerne melden unter Tel: 04102/467675.

16.6.2019

TINKA

Mensch mit Herz gesucht !
Die kleine Tinka, kastriert, 2012 geboren, sucht dringend ein neues zu Hause. Ihr Frauchen ist ins Ausland gegangen. Das ist ganz schön irritierend für sie. Da Tinka früher mal von Menschen misshandelt wurde, hat sie sich schon mal, aus Angst, verteidigt. Fein wäre es, wenn sie in einer ruhigen Umgebung mit Garten leben könnte, wo sie rein und raus gehen kann, wie sie es braucht.Bei Menschen, die souverän sind und Geduld mit ihr haben, auch wenn sie mal ganz nervös ist. Tinka ist gerne bei allem dabei und schaut z.B. beim Kochen zu. Sie liebt ruhige Klavier- und Gitarrenmusik und wenn sie Vertrauen gefunden hat, kuschelt sie auch gerne mal eine kurze Zeit. Mit Kindern, anderen Katzen und Hunden ist sie nicht verträglich. Haben Sie Platz und Freude, diese kleine aufgeweckte und sehr liebenswerte Katze bei sich zu haben?

Melden Sie sich einfach unter der Telefonnummer: 0178 – 175 10 11