Jahreshauptversammlung am 25.04.2024

V. l.: Monika Ehlers, Britta Reimer, Edith Paustian, Christine Bischoff

Liebe Mitglieder,

am 25. 04. 2024 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Ein Tagesordnungspunkt war die Wahl des Vorstandes (außer der 1. Vorsitzenden, die im Jahr 2023 für drei Jahre gewählt wurde). Die jetzigen zu wählenden Vorstandsmitglieder stellten sich wieder zur Wahl und wurden einstimmig gewählt. Hiermit möchten wir uns recht herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Der Vorstand setzt sich demnach weiterhin wie folgt zusammen:

Britta Reimer – 1. Vorsitzende

Christine Bischoff – 2. Vorsitzende

Edith Paustian – Kassenwartin

Monika Ehlers – Schriftführerin und Pressebeauftragte

27.04.2024 Monika Ehlers

Herzlichen Dank an die BUDNI-Kunden in Großhansdorf

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

am Samstag, d. 20. 04. 2024, fand wieder ein „Budni-Patentag“ statt, und wir möchten auf diesem Wege allen danken, die zu einem tollen Ergebnis beigetragen haben. Dies sind die Budni-Kunden, die an der Kasse ihren Bezahl-Betrag aufgerundet haben, die Überraschungstüten gekauft und die Spardose gefüttert, die nette Gespräche an unserem Stand geführt haben und auch unseren Spendenhund mit einer Spende bedacht haben. Bedanken möchten wir uns auch bei den Mitarbeitern der Budni-Filiale, die mit Herzblut alles organisiert haben.   

Monika Ehlers

22.04.2024

Großzügige Spende der Residenz „VILVIF“

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wieder einmal konnte Monika Ehlers sich über eine großzügige Spende freuen. Am 9. Februar besuchte Herr Vincent Nienhaus, Residenzleiter der Premium-Wohnanlage VILVIF in Ahrensburg, das Tierheim und überreichte die von den Bewohnern gesammelte Spende in Höhe von 800 €. Nach einem für beide Seiten informativen Gespräch und einem gemeinsamen Rundgang durch das Tierheim vereinbarte man, dass Frau Ehlers einmal bei einem Kaffee-Nachmittag den Tierschutzverein und das Tierheim den Bewohnern der VILVIF-Wohnanlage vorstellt.

Auch auf diesem Wege noch einmal den Bewohnern herzlichen Dank für die Spende und Herrn Nienhaus für seinen Besuch!

Monika Ehlers

18. 02. 2024

2024 – herzlich willkommen!

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wir wünschen Ihnen für das Jahr 2024 alles Gute, Gesundheit, Zufriedenheit und viele glückliche Stunden. Bei dieser Gelegenheit möchten wir allen dafür danken, dass sie uns im vergangenen Jahr unterstützt haben. Wir danken für die vielen Geld- und Futterspenden, gerade im Weihnachtsmonat durften wir viele Spenden entgegennehmen, sei es bei unserem Adventsbasar, bei den Weihnachtsbäumen in den Futterhäusern, bei Famila und bei Dehner, oder seien es die Spenden, die einfach im Tierheim abgegeben wurden. Nicht zuletzt gilt unser Dank unseren Tierpflegern/innen und den vielen Ehrenamtlern, ohne die die liebevolle Versorgung und Betreuung unserer Tiere kaum möglich wäre.  

Indem wir auch im Jahr 2024 auf Ihre Unterstützung hoffen, verbleiben wir

mit herzlichen Grüßen

Ihr Vorstand

Monika Ehlers

1. Januar 2024

Besuch des MdL Martin Habersaat im Tierheim

Am 20. November konnten wir „politische“ Besucher im Tierheim begrüßen; und zwar kam der Stormarner SPD-Landtagsabgeordnete Martin Habersaat mit seiner Kollegin Sandra Redmann, die in der Fraktion für den Tierschutz zuständig ist, zu uns. Beide hatten ausreichend Zeit mitgebracht, so dass viele unserer Probleme (und nicht nur unsere, sondern auch die, die alle Tierheime betreffen) besprochen werden konnten. Es fand ein reger Gedankenaustausch statt. Der Besuch endete verständlicherweise mit einem Tierheim-Rundgang, der für beide Besucher von großem Interesse war.

Herzlichen Dank für diesen Besuch!

Monika Ehlers

22. November 2023

Danke „Trittau online“

Am Sonnabend, d. 02. 09. 2023, fand bei strahlendem Wetter das „Trittau Online 12 Stunden Teamschwimmen“ im Freibad Trittau statt. Die 12 Teams sind von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr insgesamt 384 Kilometer geschwommen – eine bemerkenswerte Leistung!  Auf diesem Wege allen Beteiligten unsere Hochachtung und den Siegern unsere herzlichsten Glückwünsche.

Doch vor der Siegerehrung eine besondere Freude für uns: Durch zahlreiche Spender, die im Vorfeld das Event unterstützten, konnten am Ende jeweils 1000 € an die DLRG Stormarn, den Naturkindergarten Hamfelde und das Tierheim Großhansdorf übergeben werden. Unser ganz besonderer Dank gilt neben den Sponsoren Julian Geisler von Trittau Online.

Monika Ehlers

05. 09. 2023

Besuch und Spendenübergabe der Klasse 6 b des Emil-von-Behring-Gymnasiums

Am Donnertag, d. 29. 06. 2023, begrüßte Monika Ehlers die Klasse 6 b des Emil-von-Behring-Gymnasiums aus Großhansdorf mit ihren 25 Schülern/innen. Die Klasse hatte mit ihrem Kuchenverkauf in der Schule 130 Euro verdient und wollte diesen Betrag dem Tierheim spenden. Doch zuvor machten wir natürlich – wegen der großen Anzahl der Schüler in zwei Gruppen – einen Rundgang durch das Tierheim. Die Klassenlehrerin, Frau Heike Blenk, hat einen Bericht über diesen Besuch geschrieben, den ich hier nachstehend gern auszugsweise wiedergeben möchte:

„Ich nehme Mailo!“ „Nein ich möchte ihn adoptieren!“

Wer im Tierheim Großhansdorf die Herzen der 6b im Sturm eroberte, war schnell klar: Der schwarz-weiß gescheckte Hund Mailo. Zutraulich sah er die Kinder aus glänzenden Augen an, als sie vor seinem Gehege standen, sprang freundlich hoch und gehorchte sogar dem Befehl „Sitz!“, der durch den Zaun gerufen wurde. „Den würde ich sofort nehmen, wenn ich nicht schon einen Hund hätte. Wie kann man so ein tolles Tier weggeben?“, fragte Mia entsetzt und Leni nickte betroffen.

Dafür gibt es viele Gründe, erfuhren sie von Frau Ehlers, die als Ehrenamtliche im Tierheim arbeitet. „Der Besitzer kann alt oder krank werden und sich nicht mehr kümmern können.“ Aber es gebe auch Menschen, die ihre Tiere loswerden wollen, weil sie nicht mit ihnen zurechtkommen. „Und da ist es auf jeden Fall besser, sie werden hier abgegeben als ausgesetzt“, erläuterte die Tierschützerin.  

Aber zunächst ging es mal durch die Hundezwinger, Katzengehege und zu den Kaninchenställen. Überall wurden die Kinder von neugierigen und sehnsüchtigen Augen verfolgt. Alina plant mit ihren Eltern einen Hasenstall im Garten. „Wenn der fertig ist, hole ich hier drei flauschige weiße Langohren ab!“, freute sie sich.

„Es fühlt sich gut an, dass wir das neulich beim Kuchenverkauf eingenommene Geld hierher gespendet haben“, fand Viola auf dem Rückweg. „Man sieht, wofür es gebraucht wird! Vielleicht können sich ja noch andere EvB-Klassen um das Tierheim kümmern?“ Die Tiere dort würde es jedenfalls sehr freuen! Und vielleicht findet Mailo dann auch wirklich ein neues Zuhause?

Text und Bilder: Heike Blenk

Herzlichen Dank für euer Interesse und die Spende!

Monika Ehlers

05. 07. 2023

Wunschzettel bei amazon

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wir erhalten des Öfteren von Ihnen die Anfrage, wie man uns bzw. unseren Tieren helfen kann, ohne direkt ins Tierheim fahren zu müssen. Auch hat nicht jeder die Möglichkeit oder die Zeit, zu den Futterhäusern zu fahren, um Wünsche unserer Tiere zu erfüllen, deren Wunschzettel an den Weihnachtsbäumen hängen. Insofern haben wir der Einfachheit halber die Wünsche unserer Tiere bei Amazon eingegeben; klicken Sie einfach auf

amazon-Wunschzettel

suchen Sie etwas aus, das Sie schenken möchten, und geben Sie als
Lieferadresse an:

Tierheim Großhansdorf, Waldreiterweg 101, 22927 Großhansdorf.  

Wir danken Ihnen im Voraus ganz herzlich!

Monika Ehlers

8.12.2021

Vermittlung von Tierheim-Tieren

Wir freuen uns über jedes Tier, dass wir in gute und verantwortungsvolle Hände vermitteln können. Doch der Einfachheit halber und zum Schutz unserer Tierpflegerinnen wären wir Ihnen für folgende Vorgehensweise dankbar:

  1. Bei Interesse an einem Tier informieren Sie sich doch bitte zunächst auf unserer Homepage, welche Tiere zur Zeit in der Vermittlung sind.
  2. Haben Sie ein Sie interessierendes Tier gefunden, rufen Sie bitte im Tierheim an; so erhalten Sie weitere eingehende Informationen – Tel: 04102 / 64111.
  3. Zum Kennenlernen vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Besuchstermin.

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis.

Monika Ehlers

15.02.2023

FUTTERSPENDEN


Wenn Sie uns Futter- oder andere Spenden zukommen lassen wollen, wofür wir uns bereits im Voraus ganz herzlich bedanken, haben wir der Einfachheit halber vor unserem obigen Tor eine Box aufgestellt, in die Sie Ihre Spende hineinlegen können. Selbstverständlich wird diese jeden Tag geleert.

Monika Ehlers

15.02.2023